Kinderstationen und mehr Platz für Familien

Stadtbücherei Augsburg entwickelt »Prototypen« für Steigerung der Aufenthaltsqualität von Familien. Der »Design Thinking« Prozess dient dabei als Aktionsmodell. Die Stadtbücherei Augsburg befindet sich seit einem knappen halben Jahr in einem Weiterentwicklungsprozess nach der Methode Design Thinking (auxlitera berichtete). Im ersten Schritt beschäftigte man sich mit der Aufenthaltsqualität von Familien beschäftigt. Das Design-Thinking-Team befragte eine Reihe… Continue reading Kinderstationen und mehr Platz für Familien

Irseer Pegasus 2023: Ausschreibung

Bis 21. Oktober können sich Autorinnen und Autoren (Prosa / Lyrik) für das 25. Autorentreffen »Irseer Pegasus« bewerben. Der Irseer Pegasus richtet sich an Autorinnen und Autoren, die Prosa oder Lyrik schreiben und bereits publiziert haben. Sie sind eingeladen, sich mit auf der Webseite des Irseer Pegasus' mit einem Erzähltext oder Gedichten zu bewerben. Das… Continue reading Irseer Pegasus 2023: Ausschreibung

Schwäbischer Literaturpreis 2022 geht an Heinz Peter Geißler

Drei Autoren und eine Autorin werden ausgezeichnet. Den 1. Preis erhält der gebürtige Allgäuer Heinz Peter Geißler. Der Preis wurde zum 17. Mal verliehen. Verloren, vergessen, in Literatur verwandelt: »Lost Places. Verlorene Orte« lautete das Thema des diesjährigen Schwäbischen Literaturpreises. 226 Autorinnen und Autoren reichten anonym Texte ein, nun stehen die Sieger fest. Diese wurden… Continue reading Schwäbischer Literaturpreis 2022 geht an Heinz Peter Geißler

Heinz Strunk in Ingolstadt

Heinz Strunk liest am Samstag, 1. Oktober, in Ingolstadt aus seinem Spiegel-Bestseller »Ein Sommer in Niendorf«. Heinz Strunk liest im Rahmen der Kabaretttage Ingolstadt (bei denen am 25. November auch Max Goldt zu Gast sein wird) am Samstag, 1. Oktober, aus seinem Bestseller-Roman Ein Sommer in Niendorf (Rowohlt). Das Buch, das es auf die Longlist… Continue reading Heinz Strunk in Ingolstadt

Romantik & Ökologie

In Augsburg findet die 19. Internationale Konferenz der Gesellschaft für englische Romantik statt. Gastgeber ist der Lehrstuhl für Anglistik der Universität Augsburg. Das Thema in 2022: Romantic Ecologies. Die 19th international conference of the Gesellschaft für englische Romantik (Society for English Romanticism) wird vom 29. September bis 2. Oktober 2022 in Augsburg im Haus St.… Continue reading Romantik & Ökologie

»Heinzer« in der Kantine

Heinz Strunk liest am Donnerstag, 29. September, in der Kantine aus seinem neuen Roman »Ein Sommer in Niendorf«. Das neue Buch von Heinz Strunk, Ein Sommer in Niendorf (Rowohlt), erzählt eine Art norddeutsches Tod in Venedig, nur sind die Verlockungen weniger feiner Art als seinerzeit beim Kollegen aus Lübeck. Darum geht es: Ein bürgerlicher Held,… Continue reading »Heinzer« in der Kantine

Design Thinking: Stadtbücherei lädt zum Familientag

Aufenthaltsqualität für Familien: Die Stadtbücherei Augsburg lädt für Donnerstag, 29. September, zum Austausch über die ersten Ergebnisse des »Design Thinking«-Prozesses ein. Die Stadtbücherei Augsburg will als Bibliothek der Zukunft zu einem zentralen kommunalen Ort werden, in dem neue gesellschaftliche Entwicklungen thematisiert werden, der Impulse für gesellschaftlichen Wandel gibt und der von Austausch und Kooperation lebt.… Continue reading Design Thinking: Stadtbücherei lädt zum Familientag

Krimiherbst ’22 in 089

Am Freitag, 30. September, startet das Krimifestival München. Das Krimifestival München wurde 2003 gegründet und zählt zu den renommiertesten Internationalen Festivals für Kriminalliteratur. Am 30. September fällt im Literaturhaus München offiziell der Startschuss zum Krimi-Herbst 2022. Charlotte Link, erfolgreichste deutschsprachige Krimi-Autorin der Gegenwart, feiert an diesem Abend die Premiere ihres neuen Romans Einsame  Nacht. Das… Continue reading Krimiherbst ’22 in 089

PEN Berlin wächst

Die erst im Juni neu gegründete Schriftstellervereinigung PEN Berlin hat bei einer ersten online-Versammlung am 17. September über neunzig neue Kolleg:innen zugewählt und zählt aktuell 463 Mitglieder. Unter den neu hinzugekommenen Autor:innen befinden sich die bekannten Schriftstellerinnen Adriana Altaras, Jackie Thomae, Vea Kaiser, Doris Knecht und Maxi Obexer ebenso wie die Schriftsteller Ulrich Peltzer, Fridolin… Continue reading PEN Berlin wächst

Augsburg in Zahlen

Von »Abfall« bis »Zwetschgendatschi«: Auf 110 Seiten präsentiert das Buch »Augsburg in Zahlen« Antworten auf Fragen zum Leben in der Stadt. In 51 Kapiteln gibt das in Quadratform erschienene Buch Augsburg in Zahlen Antworten auf die alltäglichen Fragen zum Leben in der Stadt. »Sie meinen von Augsburg schon viel zu wissen? Oder genau das Gegenteil… Continue reading Augsburg in Zahlen