»Bayerns Buchhandlung des Jahres 2023« steht in Nördlingen

Die Buchhandlung »Bücher Lehmann« in Nördlingen hat die Auszeichnung »Bayerns Buchhandlung des Jahres 2023« erhalten. Kunstminister Markus Blume gab den Preisträger bekannt. Preisgeld in Höhe von 8.000 Euro. Die Auszeichnung Bayerns Buchhandlung des Jahres geht 2023 an die Buchhandlung ► Bücher Lehmann in Nördlingen. Dies gab Kunstminister Markus Blume heute in München bekannt: »Mit ihrer… Continue reading »Bayerns Buchhandlung des Jahres 2023« steht in Nördlingen

Augsburger Friedenspreis geht an Katrin Eigendorf

Die ZDF-Korrespondentin wird für ihre Berichterstattung aus Krisen- und Kriegsgebieten gewürdigt. In ihrem Buch »Putins Krieg« berichtet sie vom Kampf der Menschen in der Ukraine um ihre Freiheit. Für dauerhaften Frieden, so die Preisjury, müssen Situationen und Interessen offen dargelegt und differenziert gewürdigt werden. Der Augsburger Friedenspreis 2023 geht an die Journalistin Katrin Eigendorf. Oberbürgermeisterin… Continue reading Augsburger Friedenspreis geht an Katrin Eigendorf

Verlagspreis für Maro und jede Menge für die Leere Menge.

Der Augsburger MaroVerlag gehört zu den Preisträgern des Deutschen Verlagspreises 2023. Fast gleichzeitig landet sein Titel »Leere Menge« von Verónica Gerber Bicecci auf der Hotlist 2023. Beim Online-Polling dazu kann man jetzt seine Stimme für den Augsburger Verlag abgeben. Kulturstaatsministerin Claudia Roth hat die 64 Preisträger des Deutschen Verlagspreises 2023 bekanntgegeben – zu ihnen gehört… Continue reading Verlagspreis für Maro und jede Menge für die Leere Menge.

Salman Rushdie erhält Friedenspreis 2023

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2023 geht an den in Mumbai (Indien) geborenen Schriftsteller. Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat den in Mumbai (Indien) geborenen Schriftsteller Salman Rushdie zum diesjährigen Träger des Friedenspreises gewählt. Der Friedenspreis wird seit 1950 vergeben und ist mit 25.000 Euro dotiert. In der Begründung des Stiftungsrats, dessen Vorsitzende… Continue reading Salman Rushdie erhält Friedenspreis 2023

Lutz Seiler erhält Bertolt-Brecht-Preis 2023

Ehrung für kritische Auseinandersetzung mit der Gegenwart. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird am 20. April 2023 im Augsburger Rathaus verliehen. Der Bertolt-Brecht-Preis 2023 der Stadt Augsburg geht an Lutz Seiler. Der mit 15.000 € dotierte Literaturpreis wird am 20. April um 19 Uhr im Augsburger Rathaus an den Schriftsteller überreicht. Zu Ehren des… Continue reading Lutz Seiler erhält Bertolt-Brecht-Preis 2023

Abgesägte Tischbeine und Kriegstrauma

Die beiden Literaturpreise »Irseer Pegasus« gehen an Sophia Merwald und Julia Willmann. Zum Ende eines mehrtägigen Workshops an der Schwabenakademie wurden die Preise feierlich überreicht. Die beiden Literaturpreise Irseer Pegasus gehen in diesem Jahr an Sophia Merwald und Julia Willmann. Merwald erhält den Autorenpreis, Willmann den Jurypreis. Die Preise sind jeweils mit 1.000 € dotiert.… Continue reading Abgesägte Tischbeine und Kriegstrauma

Preis für »brillante Vermittlung von komplexen Inhalten«

Dr. Sebastian Franz, wissenschaftlicher Assistent im Bereich Variationslinguistik und DaZ/DaF an der Universität Augsburg erhält »Preis für gute Lehre«. Für ihre herausragende Lehre im Jahr 2021 hat im vergangenen Dezember 2022 Wissenschaftsminister Markus Blume 15 Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern aus Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen-Nürnberg, München, Passau, Regensburg und Würzburg den Preis für gute Lehre verliehen. Zu… Continue reading Preis für »brillante Vermittlung von komplexen Inhalten«

Elisabeth Pape bekommt Kleist-Förderpreis – Uraufführung des Stücks am Staatsheater Augsburg

Für ihr Stück »Extra Zero« erhält Elisabeth Pape den 28. Kleist-Förderpreis für junge Dramatikerinnen und Dramatiker. Das prämierte Stück wird am 24. Juni in Augsburg Premiere haben. Die Uraufführung produziert das Staatstheater Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kleist Forum. Das Kleist Forum Frankfurt (Oder) und die Stadt Frankfurt (Oder) haben auf einer Pressekonferenz die Preisträgerin… Continue reading Elisabeth Pape bekommt Kleist-Förderpreis – Uraufführung des Stücks am Staatsheater Augsburg

Georg Klein: Preis fürs Gesamtwerk

Der in Augsburg geborene Schriftsteller Georg Klein wurde für sein Gesamtwerk mit dem Großen Preis des Deutschen Literaturfonds auszeichnet. Der in Augsburg geborene Schriftsteller Georg Klein wurde für sein Gesamtwerk mit dem mit 50.000 Euro dotierten Großen Preis des Deutschen Literaturfonds ausgezeichnet. Im Juni diesen Jahres war Klein der Preis zugesprochen worden, nun fand am… Continue reading Georg Klein: Preis fürs Gesamtwerk

Literatur als Multimedia-Erlebnis

Marlene Hilbig erhält den Kulturpreis Bayern 2022. Die Absolventin der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Augsburg wurde für ihre Arbeit im Bereich Augmented Literature ausgezeichnet. Preisträgerin Marlene Hilbig mit Staatsminister Markus Blume (links) und Bayernwerk-Chef Dr. Egon Leo Westphal (rechts). Foto: Alex Schelbert Die Wissenschaftspreisträgerin aus Traunstein wurde zusammen mit 32 weiteren Wissenschaftlerinnen und… Continue reading Literatur als Multimedia-Erlebnis

Stadtbücherei erneut Preisträger

Gütesiegel »Bibliotheken – Partner der Schulen« geht zum sechsten Mal an die Augsburger Bibliothek. Am 24. Oktober fand die feierliche Verleihung des Gütesiegels Bibliotheken – Partner der Schulen in der Stadtbücherei Augsburg statt. Die Stadtbücherei war in diesem Jahr Gastgeberin der Veranstaltung – und wurde dabei bereits zum sechsten Mal in Folge für ihr besonderes… Continue reading Stadtbücherei erneut Preisträger

Schwäbischer Literaturpreis 2022 geht an Heinz Peter Geißler

Drei Autoren und eine Autorin werden ausgezeichnet. Den 1. Preis erhält der gebürtige Allgäuer Heinz Peter Geißler. Der Preis wurde zum 17. Mal verliehen. Verloren, vergessen, in Literatur verwandelt: »Lost Places. Verlorene Orte« lautete das Thema des diesjährigen Schwäbischen Literaturpreises. 226 Autorinnen und Autoren reichten anonym Texte ein, nun stehen die Sieger fest. Diese wurden… Continue reading Schwäbischer Literaturpreis 2022 geht an Heinz Peter Geißler