Reise ins 14. Jahrhundert

Der Meringer Autor Peter Orontes präsentiert seinen neuen Historischen Roman. Am Mittwoch, 25. Januar, liest er in Kissing. Peter Orontes legt nach Der Seelenhändler und Tochter der Inquisition seinen neuen Historischen Roman vor. Der in Mering lebende Autor kam in Venezuela zur Welt. Er wuchs als Sohn eines Ungarn und einer Ostpreußin am Bodensee auf,… Continue reading Reise ins 14. Jahrhundert

Verfolgt und bedroht in Augsburg

Der historische Roman »Die Schwester des Ketzers« entführt zu dramatischen Geschehnissen in der Reichsstadt Augsburg im Jahre 1527. Die Gemeinschaft der »Augsburger Gartenbrüder« muss um ihr Leben bangen, im Lechviertel schließt sich die Magd Anna den Wiedertäufern an. Das Landsberger Autorenpaar Uschi und Klaus Pfaffeneder legt mit dem Roman ein eindrucksvolles und spannendes Buch vor.… Continue reading Verfolgt und bedroht in Augsburg