Der Literarische Extra-Salon: Die Literatur – ein Taubenschlag

Am Sonntag, 31. Juli, ist der Literarische Salon im Rahmen des Augsburger Friedensfests auf der »Taubenschlag«-Bühne zu Gast.

Das unter der Ägide von Kulturvermittler und Buchhändler Kurt Idrizovic (Buchhandlung am Obstmarkt) Special begrüßt als literarischer Diskutanten die Künstlerin Simone Bwalya, Daniela Hungbaur von der Augsburger Allgemeinen und Marketingfrau Sabine Sirach. Es moderiert: Dirk von Gehlen (Wirtschaftsberater). Auf dem Willy-Brandt-Platz vor der City-Galerie diskutieren die Gäste über aktuelle Neuerscheinungen, reden über das Lesen in der Nach-Coronazeit und stellen wie ihre persönlichen Buch-Tipps für den Reise-Koffer vor.
>> Tickets

Hier auxlitera-Newsletter abonnieren:

Sie erhalten etwa je Woche 1 E-Mail mit einem Nachrichtenüberblick.
Sie können diese Benachrichtung jederzeit abbestellen.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet. Unsere Datenschutz-Erklärung finden Sie hier.

msc
Author: msc

Kommentar verfassen