Gala zur Verleihung des ersten deutschen Pop-Literaturpreises

Son15Mai19:00Gala zur Verleihung des ersten deutschen Pop-Literaturpreises19:00 StichworteAlexa Hennig von Lange,Eckhart Nickel,Literaturhaus,Magic,Polina Lapkovskaja,Pop,Pop-LiteraturpreisLiteraturhaus Augsburg verleiht den Preis für Magic, Pop & Ewigkeitauxlitera präsentiertHotel Maximilian's AUGSBURG, Maximilianstraße 40 | 86150 Augsburg VeranstalterLiteraturhaus Augsburg

Veranstaltungsdetails

Wer mit Polina Lapkovskaja, Alexa Hennig von Lange und Eckhart Nickel ein rauschendes Fest feiern möchte, ist herzlich eingeladen. Es diskutieren das Popliteratur-Jahr 2021: Prof. Dr. Heinz Drügh, Eckhart Nickel, Polly Ester und Dr. B.

  • Talk: »Was ist Popliteratur?« mit Professor Heinz Drügh, Goethe Universität Frankfurt/Main
  • Lesung der FinalistInnen: Anaïs Meier, Mithu Sanyal, Alard von Kittlitz
  • featuring DJ Eckhart Nickel and a special live-performance by Polina Polly Lapkovskaja
  • Fine Fingerfood von Sternekoch Simon Lang
  • Exklusive Drinks passend zu den drei finalen Texten

Karten können bei Bücher Pustet in Augsburg bzw. preis@literaturhaus-augsburg.de reserviert werden. Die Veranstaltung findet unter den geltenden Corona-Regeln statt.

Zusätzlich vergibt das Literaturhaus Augsburg den «Lou-Andreas-Salomé-Spezialpreis für Texte, die vor Liebe sprühen», der am 14. Mai 2022 verliehen wird (siehe auxlitera-Terminkalender).

Mitpräsentiert von auxlitera.

www.magicpopundewigkeit.de

Mehr Infos

Veranstalter

Literaturhaus Augsburg

Tel. 0821-79632186 | E-Mail: info@literaturhaus-augsburg.de Äußere Uferstrasse 25 | 86154 Augsburg

Mehr über diesen Veranstalter & seine kommenden Events

de_DEGerman