Alle Nachrichten

2000 Euro für neue Fachliteratur

Neue Bücher zu sogenannten MINT-Fächern in der Stadtbücherei Augsburg: Mathematik, Informatik, Technik & Naturwissenschaften. Erweiterung des Angebots dank der »Stiftung AugsburgerWissenschaftsförderung«. Auch in diesem Jahr konnten wieder zahlreiche Bücher im Bereich der sogenannten MINT-Fächer …

Kostbarkeiten der Kulturlandschaft

Die Adelssitze im Wittelsbacher Land portraitiert das Autorenduo Hubert und Gabriele Raab in seinem neuen Band. Im Portrait sind 73 Schlösser, Burgen und Burgställe. Dazu: ein Wanderführer für Schloss- und Burgen-Fans. Burgen und Schlösser üben seit jeher eine große Faszination aus. Spuren dieser …

Neujahr ist erster Tag Brechtjahr

Wer, wenn nicht die Buchhandlung am Obstmarkt, begrüßt gleich am ersten Tag des Festjahres 2023 standesgemäß den Jubilar Bert Brecht? Mit einem literarisch-musikalischen Spaziergang auf den Spuren des Dichters geht es gut gelaunt in das 125. Geburtsjahr Brechts. Am 6. Januar geht es gleich mit dem …

Werk-Zeugen

Zwei spirituelle Bücher, einmal aus Landsberg und einmal aus Dillingen: Geigenbaumeister Martin Schleske mit biblischer Resonanzarbeit, die Ordensschwester Animata Probst mit religiös-poetischen Stickbildern. Aus dem Norden und aus dem Süden unserer Region kommen zwei aktuelle Neuerscheinungen im …

Experimentelle Lyrik gesucht

Für das Projekt einer Lyrikzeitschrift in der Tradition des DIY können bis 25. Januar 2023 Texte eingereicht werden. Das Leben samt aller mit ihm zusammenhängenden Ereignisse sind für den in Augsburg lebenden Dichter blumenleere ein Geschenk. Entsprechend sieht der sich hinter dem Künstlernamen …

Alles, was Brecht ist.

Das neue »Dreigroschenheft« 01/2023 eröffnet das Brecht-Jubiläumsjahr und geht damit selbst in den mittlerweile 30. Jahrgang. Das neue Dreigroschenheft 01/2023 (Wißner Verlag) ist erschienen und präsentiert auf 56 Seiten Informationen zu Bertolt Brecht aus Kunst, Film, Musik, Literatur, Lyrik und …

Ältere Nachrichten & Archiv: