Nachrichten

Brecht und der Ukraine-Krieg

Der neu erschienene Band »Russen / Brecht« untersucht Ansichten zum politischen Theater in Russland zwischen Stalin und Putin. Ergänzt wird...
Weiterlesen
Brecht und der Ukraine-Krieg

Das Erlebte erschreiben, Zeitenworte erinnern

Dr. Andreas Mäckler ist Biografik-Experte, Kursleiter für biografisches Schreiben und Gründer des Biographiezentrums. Er ist unser neuer Gast beim auxlitera-Fragebogen...
Weiterlesen
Das Erlebte erschreiben, Zeitenworte erinnern

Georg Klein: Preis fürs Gesamtwerk

Der in Augsburg geborene Schriftsteller Georg Klein wurde für sein Gesamtwerk mit dem Großen Preis des Deutschen Literaturfonds auszeichnet. Der...
Weiterlesen
Georg Klein: Preis fürs Gesamtwerk

Literatur hören. Literatur sehen.

Hellgrau markiert sind im auxlitera-Veranstaltungskalender die Radio-, TV- und Streaming-Tipps. Im Dezember geht es über die Ursprünge des Fantasyromans, Salman...
Weiterlesen
Literatur hören. Literatur sehen.

PEN Berlin: Wahlen und 56 neue Mitglieder

Erster Kongress und erste Mitgliederversammlung des PEN Berlin. Bei seiner Mitgliederversammlung an der Humboldt-Universität Berlin am Samstag, 3. November, hat...
Weiterlesen
PEN Berlin: Wahlen und 56 neue Mitglieder

»Da stand das Tor am falschen Ort. Sonst hat er alles richtig gemacht.«

Andreas Schäfer erzählt in seinem Buch »FC Augsburg – Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten« Kurioses, Überraschendes und Unbekanntes aus Vereinshistorie...
Weiterlesen
»Da stand das Tor am falschen Ort. Sonst hat er alles richtig gemacht.«

Dialektpreis Bayern fürs »Literaturschlössle«

Der Verein Schwäbisches Literaturschloss Edelstetten erhält für besondere Verdienste um die Dialektpflege und -forschung den mit 1.000 Euro dotieren Dialektpreis...
Weiterlesen
Dialektpreis Bayern fürs »Literaturschlössle«

Nächste Monate

Dezember,2022


Die aktuellen Nachrichten im Überblick

Texte und Gedichte aus der Haft

In der Kunstausstellung »Kitchen stories – Kittchen Geschichten« sind neben Bildern auch Texte und Gedichte von inhaftierten Frauen und Mädchen zu sehen. Die Ausstellung im Sisi-Schloss Unterwittelsbach geht vom 17. bis 27. November. Der Verein frauenHAFT und der Verein Augsburger Hospiz- und …

Von Herta Müller bis Serhij Zhadan

Am Mittwoch, 16. November, startet das Literaturfest München. Mit dabei: die 63. Münchner Bücherschau und der Markt der unabhängigen Verlage. Bis zum 4. Dezember treten über 100 nationale und internationale Schriftstellerinnen und Schriftsteller auf, Hauptspielort ist das Literaturhaus München. Zur …

Seins-Fiction.

David Marksons Roman »Wittgensteins Mätresse« ab Freitag, 25. November, als deutschsprachige Erstaufführung am Staatstheater Augsburg. Einen »Geniestreich« nannte US-Kultautor David Foster Wallace den bereits 1988 erschienenen Roman Wittgensteins Mätresse (Wittgenstein’s Mistress), der erst …

»Sprache ist ein Kulturgut, das gepflegt werden muss«

Gregor Gysi zu Gast in unserer Serie »Speak & Spell | subtext sprache«. Ende Oktober erzählte der Politiker und Autor in der Stadthalle Gersthofen aus seinem Leben. Vorher sprach auxlitera sprach mit ihm über Sprache, Sprechen, Worte. Speak & Spell : subtext sprache : Teil 2 mit: Dr. Gregor …

Die Sprache von der Leine lassen

Am Sonntag, 13. November, im Mephisto-Kino: der Dokumentarfilm »Elfriede Jelinek. Die Sprache von der Leine lassen«. Das Mephisto-Kino Augsburg zeigt am Sonntag, 13. November, um 12 Uhr einen Dokumentarfilm über Elfriede Jelinek. Wunderkind, Skandalautorin, Feministin, Modeliebhaberin, Kommunistin, …

Brecht-Bilder ergänzen, berichten und berichtigen

Die Ausgabe 4/2022 des »Dreigroschenhefts“ ist erschienen. Im letzten Heft des 29. Jahrgangs geht es in Sachen Brecht um Schiffe, Filme, China und natürlich neue Bücher. 50 Seiten stark liegt nun das neue Dreigroschenheft – Informationen zu Bertolt Brecht, Ausgabe 4/2022, vor. Erschienen unter …

Ältere Nachrichten & Archiv: