Thomas von Steinaecker: »Die Privilegierten«

Don28Sep19:30Thomas von Steinaecker: »Die Privilegierten«19:30 ⲘÜⲚⲤⲎⲈⲚ-ⲦⲒⲢⲢ • Der in Augsburg lebende Autor liest aus seinem neuen Roman • Moderation: Dieter HeßSeidlvilla • München, Nikolaiplatz 1b | 80802 München VeranstalterTukan-Kreis • München► Kartenreservierung unter 📞 089 129 06 77 [CLICK TO CALL] ◄

Veranstaltungsdetails

Hätte nicht alles gut werden müssen? Mit Die Privilegierten (S. Fischer Verlage) legt der in Augsburg lebende Autor Thomas von Steinaecker seinen neuen Roman vor. Aus einer nahen Zukunft blickt er dabei virtuos auf auf unsere Gegenwart.

Die Szenerie: In Norwegen beginnt der Winter. Der erste seit vielen Jahren. In einer abgelegenen Hütte muss sich Bastian eingestehen, dass er zu alt ist, um dort zu überleben. Anstatt zur weit entfernten Siedlung aufzubrechen, beginnt er sich mit seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen. Mit seiner Kindheit in den 90ern zwischen Star Wars, Magnum-Eis und Lichterketten gegen Rechts. Der Herausforderung als junger Vater, Familie, Karriere und eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. Und mit den Jahren in der geschützten Wohnsiedlung in der Nähe Münchens, in denen die Welt immer bedrohlicher wurde.

In seinem neuen Roman zeigt Thomas von Steinaecker, wie das Leben an uns vorbeirauscht, während wir um uns selbst kreisen. Hochaktuell erzählt Die Privilegierten von einer Generation, die alle Möglichkeiten hatte und dennoch scheitert.

Mehr Infos

error: Content is protected !!
de_DEGerman