Susanne Niemann: Über Svenja Flaßpöhlers »Sensibel«

Mon16Jan19:00Mon21:00Susanne Niemann: Über Svenja Flaßpöhlers »Sensibel«19:00 - 21:00 Lesung und Diskussion.vhs Augsburg, Willy-Brandt-Platz 3a

Veranstaltungsdetails

Sensibel (2021) der Philosophin Svenja Flaßpöhler ist eine philosophische Analyse des aktuellen Zeitgeistes der Empfindlichkeit. Dieses Buch erklärt, warum unsere Gesellschaft im Laufe der Zeit immer sensibler geworden ist und welche Vor- und Nachteile das mit sich bringt. Es beleuchtet die aktuellen Konflikte damit und die philosophischen Positionen dahinter. Lesung und Diskussion.
Dozentin: Susanne Niemann.

de_DEGerman