Philosophie des Barock: Francis Bacon, Thomas Hobbes, John Locke

Mon19Jun19:00Mon21:00Philosophie des Barock: Francis Bacon, Thomas Hobbes, John Locke19:00 - 21:00 Mit Susanne Niemannvhs Augsburg, Willy-Brandt-Platz 3a Veranstaltervhs Augsburg | Augsburger Akademie e.V.

Veranstaltungsdetails

Das Zeitalter des Barock ist von Widersprüchen geprägt. Religiöse Denkgebäude werden von der Wissenschaft und den Empiristen niedergerissen. Zugleich errichten die Rationalisten neue und hochkomplexe Gedankensysteme. Man begibt sich auf die Suche nach neuen Erkenntniswegen und streitet über die wahren Quellen des Wissens. Basiert unser gesamtes Wissen letztlich auf sinnlicher Erfahrung oder auf reiner Vernunft? Über diese Frage streiten die Empiristen und Rationalisten im Barock. Wir diskutieren die Thesen von Bacon (siehe Bild), Hobbes und Locke.
vhs-Veranstaltung.

Mehr Infos

Veranstalter

vhs Augsburg | Augsburger Akademie e.V.

Weiterbildung für Augsburg & Umgebung in den Bereichen Sprachen, Gesellschaft & Kultur, Kunst & Musik, Gesundheit, Beruf und mehr. Die Augsburger Volkshochschule ist nach der Münchner und der Nürnberger die drittgrößte Volkshochschule Bayerns. Gegründet wurde sie am 19. März 1904 vom Oberbürgermeister der Stadt Augsburg Georg von Wolfram. Sie war die erste deutsche Volkshochschule, die international anerkannte Sprach-Zertifikate wie den Test of English as a Foreign Language (TOEFL) verleihen durfte. Ihr Programm umfasst jährlich über 3.700 Veranstaltungen aus Kursen, Seminaren, Workshops, Vorträgen, Symposien, Exkursionen, Städte- und Museumsführungen, Ausstellungen, Studienreisen, Foren und Kulturveranstaltungen, die von ca. 67.000 Menschen genutzt werden. Es sind neben 37 festangestellten Mitarbeitern etwa 650 freie Dozenten tätig.
verwaltung@vhs-augsburg.de | Telefon: 0821/50265-0 | Fax: 0821/50265-19 Willy-Brandt-Platz 3a, 86153 Augsburg

Mehr über diesen Veranstalter & seine kommenden Events

error: Content is protected !!
de_DEGerman