Onkel Tom und Pippi Langstrumpf in Lummerland? Mit Kindern rassismuskritisch lesen

Don19Jan18:30Onkel Tom und Pippi Langstrumpf in Lummerland? Mit Kindern rassismuskritisch lesen18:30 Impulsvortrag & Podiumsdiskussion

Veranstaltungsdetails

• Impulsvortrag aus der Reihe „Respekt! Augsburg lebt Vielfalt“ von Olaolu Fajembola (siehe Bild), Kulturwissenschaftlerin, Unternehmerin sowie Autorin von „Afrokids“ und

• Podiumsdiskussion mit Adolé Akue-Dovi, M.A., Doktorandin im Graduiertenkolleg „Bildungsprozesse in der diskriminierungskritischen Hochschullehre“, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz sowie Sarah Hergenröther, 360 Grad-Agentin für kulturelle Vielfalt und Diversitätsentwicklung, Münchner Stadtbibliothek, und Tanja Fottner, Amtsleitung Stadtbücherei Augsburg

Moderation: Birgit Müller-Bardorff, Redakteurin Kultur und Journal, Augsburger Allgemeine

Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich. Ort: S-Forum

Weitere Informationen und Kontakt unter 0821 324-2752 und unter digikom.stadtbuecherei@augsburg.de

– Foto: Cristina S. Salgar

Mehr Infos

Wann?

(Donnerstag) 18:30

de_DEGerman