Max Dax: »Dissonanz – ein austauschbares Jahr«

Sam23Sep19:30Max Dax: »Dissonanz – ein austauschbares Jahr«19:30 𝗔𝗨𝗚𝗦𝗕𝗨𝗥𝗚 • Lesung mit Gespräch • Mit Julian Riegel, Uni AugsburgCity Club | AUGSBURG, Konrad-Adenauer-Allee 9 | 86150 Augsburg

Veranstaltungsdetails

Max Dax (*1969), Journalist, Kurator, Schriftsteller und Fotograf, gehört seit Jahrzehnten zu den umtriebigsten zeitgenössischen Kulturgestaltenden Deutschlands. Die Maximen seiner Zeit als Chefredakteur der legendären Zeitschrift Spex können als Leitsterne seines gesamten Schaffens gelesen werden: „politischer Mut, ein klares Auftreten in Wort, Bild und Gestaltung, ein Bekenntnis zu einer politischen und kulturellen Avantgarde in Musik, moderner Kunst, Fashion, Fotografie, Kino und Literatur.“ (taz.de)

In Augsburg liest er aus seinem ersten Roman Dissonanz – ein austauschbares Jahr, 2021 im Merve Verlag erschienen. »Dissonanz ist die wahre Geschichte eines austauschbaren Jahres. Der erste Roman des einstigen Spex-Chefredakteurs Max Dax ist ebenso eine Spurensuche nach Verbrechen, die in seinem Namen geschahen, als auch ein Versuch über die Poesie vor und nach Auschwitz. Es wird von unerwiderter Liebe berichtet, von Europa Endlos, von gutem Essen und guter Musik. Doch wer ist der Verfasser und was ist wirklich anno 2009/2010 geschehen? Klar scheint allein: Der Erzähler lebt in einer unbarmherzigen Taktung von Stunden und Tagen, in rhythmisierten Mustern, die wie Risse in der Zeit gemahnen: Die Welt ist eine Erfindung der anderen, und mir kann nichts passieren. Bleibt die Frage der Hyperrealität: Kann die Zukunft in der Gegenwart beschworen werden, oder ist sie vorbestimmt? In weiteren Sprechrollen: die schöne S., die geheimnisvolle W., Hans Ulrich Obrist, Harun Farocki, Jean-Michel Jarre, Ed Ruscha, Imre Kertész, Claude Lanzmann, Arto Lindsay, die Prinzessin von Sizilien und der Stadtfuchs.« (merve.de)

Das anschließende Gespräch wird moderiert von Julian Riegel (Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft II)

Mehr Infos

error: Content is protected !!
de_DEGerman