Künstlerinnen- und Künstlerempfang der Stadt Augsburg

Fr20Okt19:30Künstlerinnen- und Künstlerempfang der Stadt Augsburg19:30 𝗔𝗨𝗚𝗦𝗕𝗨𝗥𝗚 • Vernetzungstreffen für Künstler*innen, die ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Augsburg haben • Anmeldung notwendigH2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast VeranstalterStadt Augsburg⚠️ Nur mit Anmeldung bis 11. Oktober [Klick]

Veranstaltungsdetails

Ins Gespräch kommen, Erfahrungen austauschen, Projekte entwickeln: Am Freitag, 20. Oktober sind Kulturschaffende um 19:30 Uhr zur zweiten Ausgabe des Künstlerinnen- und Künstlerempfangs der Stadt Augsburg eingeladen. Das Vernetzungstreffen soll Künstlerinnen und Künstler, die ihren Tätigkeitsschwerpunkt in Augsburg haben, in lockerer Atmosphäre zusammenbringen und den Austausch mit Kulturinstitutionen und der städtischen Verwaltung fördern. Der Empfang findet im H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast statt, wo noch bis zum Sonntag, 3. Dezember die Ausstellung „PaintingPhotography“ zu sehen ist.

⚠️Teilnahme mit Anmeldung

Zum Künstlerinnen- und Künstlerempfang eingeladen sind Kunstschaffende, die kontinuierlich in Augsburg im öffentlichen Kulturleben tätig sind. Interessierte können sich bis zum Mittwoch, 11. Oktober unter tweedback.de/z3ma anmelden oder sich telefonisch unter der Nummer
0821 324 3251 an das Kulturamt der Stadt Augsburg wenden. Die Anmeldung gilt immer jeweils für eine Person. Eine Teilnahme ist nur mit rückbestätigter Anmeldung möglich.

Die diesjährige Ausgabe des Künstlerinnen- und Künstlerempfangs ist eingebettet in die zweitägige Herbstakademie der Kulturpolitischen Gesellschaft (KuPoGe). Diese lädt am 20. Oktober bereits ab 18 Uhr zur Verleihung des kulturpolitischen Zukunftspreises KULTURGESTALTEN ein.

Mehr Infos

error: Content is protected !!
de_DEGerman