Helmut Moßner & Thomas Klinger: Menschentiefen und Wolkennähe.

Son08Okt11:00Helmut Moßner & Thomas Klinger: Menschentiefen und Wolkennähe.11:00 𝗔𝗨𝗚𝗦𝗕𝗨𝗥𝗚 • Lyrik im Brechthaus • Metrischer Reim trifft freien VersBrechthaus Augsburg Veranstalter★ auxlitera präsentiert ★Regio Augsburg Tourismus GmbHEintritt frei, Spenden erwünscht • ⚠️ Anmeldung: 📞 0821. 4540815 [Klick für Anruf]

Veranstaltungsdetails

Thomas Klinger (links) und Helmut Moßner.

Die Autoren Dr. Helmut Moßner und Thomas Klinger in der Lounge im Brechthaus in einer Doppellesung aus ihren aktuellen Veröffentlichungen.

Helmut Moßner, aufgewachsen in einem kleinen Dorf in der Nähe Rothenburgs ob der Tauber, fand in dem beschaulichen Fuggerstädtchen Weißenhorn seine zweite Heimat. Begegnungen seiner Streifzüge durch die Stadt hat er in Gedichten festgehalten, z.B. den Besuch in einem Uhrengeschäft oder die Fahrt mit dem Zug zur Arbeit. In seinen Gedichten betrachtet er den Alltag der Menschen, ihre Umgebung und Lebensumstände aus einer ungewöhnlichen Perspektive und findet dafür gelungene und eindrückliche Bilder. Nach seiner Pensionierung nahm Helmut Moßner am Fernstudium Das lyrische Schreiben teil und besuchte zahlreiche Workshops. Seit 2017 ist er Mitglied bei den Ulmer Autoren 1981 e.V. Im Frühjahr 2023 erschien der vierte Gedichtband Farben ausgespannt zwischen die Tage (Books on Demand).

Den von Thomas Klinger im Frühjahr/Sommer 2023 erschienen Gedichtband Menschentiefen begleiten weitere Prosa-Veröffentlichungen, die in den letzten zehn Jahren entstanden sind. Seine Texte und Gedichte zeugen allesamt von einem philosophischen Gespür und einem humanistischen Verständnis, das zu jeder Zeit der Geschichte ein Leben erst lebenswert gestaltet. Die Gedichte aus Menschentiefen sind dabei in Form und Stil den Menschengedichten des Dichters Eugen Roth verwandt. Sämtliche Neuerscheinungen sind im Mensaion Verlag erschienen. Thomas Klinger ist verheiratet und lebt mit Frau und Hund in der ländlichen Region Ulm-Schwaben. Er ist seit knapp zwei Jahren Mitglied der Ulmer Autoren e.V.

Eintritt frei, Spenden erwünscht • ⚠️ Anmeldung: 📞 0821. 4540815


– Werbung

Mehr Infos

Wann?

(Sonntag) 11:00

Veranstalter

Regio Augsburg Tourismus GmbH

Am Rathausplatz 1, Augsburg T. +49(0)821 50207-0 tourismus@regio-augsburg.de April bis Oktober: Mo–Fr: 8.30 bis 17.30 Uhr Sa: 10 bis 17 Uhr So, Feiertage: 10 bis 15 Uhr November bis März: Mo–Fr: 9 bis 17 Uhr Sa: 10 bis 17 Uhr So, Feiertage: 10 bis 15 Uhr
Schießgrabenstraße 14, 86150 Augsburg

Mehr über diesen Veranstalter & seine kommenden Events

error: Content is protected !!
de_DEGerman