Hadija-Haruna Oelker: »Die Schönheit der Differenz«

Mon30Okt19:00Hadija-Haruna Oelker: »Die Schönheit der Differenz«19:00 𝗔𝗨𝗚𝗦𝗕𝗨𝗥𝗚 • Die Autorin und Journalistin zu Gast in der Reihe »Respekt! Augsburg lebt Vielfalt«Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1 VeranstalterBüro für gesellschaftliche Integration | Stadt AugsburgStadtbücherei Augsburg► EINTRITT FREI, KEINE ANMELDUNG NÖTIG ◄

Veranstaltungsdetails

Wie sieht unsere gemeinsame Zukunft aus, in der unterschiedliche Lebenserfahrungen zu einem Wert werden, den wir schätzen und zum Ausgangspunkt unseres gemeinsamen Lernens und Handelns machen? Was können wir dabei von der afrikanischen Philosophie des Ubuntu lernen? In „Die Schönheit der Differenz“ entwirft die Journalistin Hadija Haruna-Oelker eine Vision von einer anerkennenden und wehrhaften Gesellschaft. Eine, die sich mit Hierarchien und Machtverhältnissen auseinandersetzt, in der Menschen bereit sind, gängige Routinen zu hinterfragen. In ihrem Buch zeigt sie: Es gibt Wege, um Räume zu schaffen, eine Sprache zu finden und ein Verständnis füreinander zu entwickeln.

Moderation: Miriam Rosenlehner

Mehr Infos

Veranstalter

Büro für gesellschaftliche Integration | Stadt Augsburg

Leitung: Dr. Margret Spohn
Tel. 0821 324-2817 | E-Mail: migration@augsburg.de Maximilianstraße 3 | 86150 Augsburg

Mehr über diesen Veranstalter & seine kommenden Events

Stadtbücherei Augsburg

Telefon: 0821 3242756 | E-Mail: stadtbuecherei@augsburg.de. Ernst-Reuter-Platz 1 | 86150 Augsburg

Mehr über diesen Veranstalter & seine kommenden Events

error: Content is protected !!
de_DEGerman