Gipfeltreffen: Stroux Edition meets Edition Habana

Don26Okt20:00Gipfeltreffen: Stroux Edition meets Edition Habana20:00 𝗡𝗘𝗨-𝗨𝗟𝗠 • Gespräche und Buchpremieren • Mit Annette Stroux, Florian L. Arnold und Edith ErhardtDas Gold • Neu-Ulm, Augsburger Str. 53 | 89231 Neu-Ulm VeranstalterEdition Hibana

Veranstaltungsdetails

Wer in diesen Zeiten einen Verlag gründet, muss entweder ein vollkommener Idealist sein oder ein Arbeitstier oder ein*e Verrückte*r, im besten Falle alles zusammen.

Annette Stroux aus München gründete ihren Verlag Stroux Edition 2014. »Wer sich erinnert, muss erzählen, damit eine Geschichte lebt« – dem Motto des Verlags widmet sie sich auf zwei Standbeinen. Zum einen betreut sie autobiografische Schreibprojekte, bietet Menschen, die ihre Geschichte aufschreiben wollen, professionelle Betreuung. Zum anderen veröffentlicht sie in ihrer Edition Bücher, die ihr am Herzen liegen: autobiografisch gefärbte Romanstoffe, Essays, Zeitgeschichtliches. Und das macht sie so gut, daß ihre Bücher unter anderem zu den Besten Independent Büchern Bayerns gezählt werden.

Florian L. Arnold gründete seine Edition Hibana im Spätsommer 2020, mitten während Corona. Die Begeisterung für Texte aus der Zeit zwischen 1880 und 1930 schlägt sich mit aufwändig illustrierten Klassiker-Ausgaben nieder, daneben gibt es »gelegentlich oder wenn es einfach sein muss« Kunstbücher, Kunstkataloge oder Experimentelles. Das gedruckte Buch ist für den Verleger, der viele Bücher auch selbst gestaltet, ein Medium des Sozialen: »Über Literatur lernen wir die Welt kennen, näher, intensiver, sehr persönlich.« Das Verlagsmotto: »Erwarten Sie alles«. Oder auch: Wer nicht liest, sieht nur die Hälfte der Welt.

Annette Stroux und Florian L. Arnold stellen ihre Herbstneuheiten vor, plaudern übers Verlegersein, Begegnungen mit Autoren*innen, das Schönebüchernetzwerk, die Lust und Last des Daseins als »Indie-Verlag«. Edith Erhardt, Leiterin der Theaterei Herrlingen, wird Lesepassagen aus den Büchern vorstellen. Ihr mehrfach ausgezeichnetes Kleintheater im schwäbischen Blaustein-Herrlingen setzt häufig Literatur auf der Bühne um.

Mehr Infos

Veranstalter

error: Content is protected !!
de_DEGerman