April,2022

Sam09Apr20:00»Frauen in der Unterwelt – die Augsburger Akten«Szenische Lesung und Diskussion20:00 Altes Rock Café AUGSBURGKategorie:LESUNG,MUSIK, FILM, THEATER, KUNST,SPOKEN WORD | PERFORMANCE | BÜHNENLITERATUR

Veranstaltungsdetails

Im Vorfeld der in die nächste Spielzeit verschobenen Uraufführung des Schauspiels »Frauen der Unterwelt« präsentiert das Staatstheater Augsburg eine Lesung mit Diskussion zum neuen Stück von Tine Rahel Völcker. Leitung: Nicole Schneiderbauer.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Begleitprogramms »Zukunft der Erinnerung« statt und beschäftigt sich mit historischen Kontinuitäten von gewalttätigen Strukturen, mit NS-Euthanasie und ihren Auswirkungen auf unser heute.

Nach einer szenischen Lesung von Auszügen aus »Frauen der Unterwelt« kommt das Publikum ins Gespräch mit der Geschlechter- und Gesundheitsforscherin Ann Kristin Augst und der Autorin Tine Rahel Völcker und diskutiert im offenen Rahmen über normative Körperbilder, »gute« Mutterschaft, Wahnsinn als »female malady« und tabuisierte Themenfelder in medizinischen Diskursen. Denn: Warum ist es so wichtig, dass man sich damit heute immer noch und immer wieder auseinandersetzt?

»Frauen der Unterwelt – Die Augsburger Akten« | Mit Nicole Schneiderbauer, Ute Fiedler, Christina Jung, Katja Sieder, Florian Gerteis, Andrej Kaminsky

Aus der Reihe »Blauer Montag«: Unter dem Motto »Alles kann, nichts muss« toben sich Künstler:innen des Staatstheaters zweiwöchentlich im Alten Rock Café aus: Von romantisch über intellektuell bis rotzfrech ist alles möglich. Wir laden Sie herzlich ein, dem stets wechselnden Programm mit Mitgliedern des Augsburger Ensembles beizuwohnen und das ein oder andere Gläschen dabei zu trinken.

Mehr Infos

Wann?

(Samstag) 20:00

Veranstaltungsort

Altes Rock Café AUGSBURG

Kriegshaberstraße 4| 86156 Augsburg

Veranstalter

Staatstheater AugsburgBesucherservice Staatstheater Augsburg in der Bürger- und Tourist-InformationTelefon: 0821 324-4900 | E-Mail: tickets@staatstheater-augsburg.de Rathausplatz 1 | 86150 Augsburg

X