Die Kunst des unglücklichen Bewusstseins – Franz Grillparzer als moderner Autor

Die11Okt19:00Die20:30Die Kunst des unglücklichen Bewusstseins – Franz Grillparzer als moderner Autor19:00 - 20:30 Dozent: Prof. Dr. Mathias MayerHollbau im Annahof AUGSBURG, Im Annahof | 86150 Augsburg

Veranstaltungsdetails

Vortrag und Aussprache. Dozent: Prof. Dr. Mathias Mayer. Ein Klassiker als Opfer eines Paradoxons: Dass sich Franz Grillparzer (1791-1872) immer wieder selbst als überlebt wahrgenommen hat, macht ihn heute lesenswert. Hier ist ein Schriftsteller am Werk, der seine Begabung immer wieder anzweifelt und diese Unsicherheit doch in frappierende Figuren und Texte umsetzen kann. Seine Tagebücher, seine Autobiographie und sein Geschichtspessimismus (besonders in „Ein Bruderzwist in Habsburg“) zeigen einen reichhaltigen und sympathischen Dichter des unglücklichen Bewusstseins.

Mehr Infos

de_DEGerman