Mai,2022

Fr13Mai19:00Das Bordell – ein SittengemäldeMusikalisch-literarischer Abend, der sich mit dem »ältesten Gewerbe der Welt« beschäftigt.19:00 Brechthaus Augsburg | LeseloungeKategorie:MUSIK, FILM, THEATER, KUNST

Veranstaltungsdetails

Ein musikalisch-literarischer Abend, der sich mit dem »ältesten Gewerbe der Welt« beschäftigt. In den Bordellen in der Belle Époque und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde nicht nur Liebe, sondern sogar Weltpolitik gemacht. Manche Madame war im Zweitberuf Spionin und half der Resistance mit entlockten Geheimnissen, manche Künstler waren hier mehr zu Hause als im ungeheizten Dachzimmer. Dieses Programm zeichnet in Wort und Musik ein bewegtes Bild um die Institution »ältestes Gewerbe der Welt«.

Mit: Karin Kurzendörfer (Gesang und Rezitation), Stephanie Knauer (Klavier)
Dr. Michael Friedrichs (Moderation)

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich unter: 0821-5020735

Bildnachweis: Karin Kurzendörfer | Foto: privat

Mehr Infos

Veranstalter

Regio Augsburg Tourismus GmbHAm Rathausplatz 1, Augsburg T. +49(0)821 50207-0 tourismus@regio-augsburg.de April bis Oktober: Mo–Fr: 8.30 bis 17.30 Uhr Sa: 10 bis 17 Uhr So, Feiertage: 10 bis 15 Uhr November bis März: Mo–Fr: 9 bis 17 Uhr Sa: 10 bis 17 Uhr So, Feiertage: 10 bis 15 Uhr Schießgrabenstraße 14, 86150 Augsburg

X