Bert Brecht in Lechhausen

Son18Sep10:00Son12:00Bert Brecht in Lechhausen10:00 - 12:00 Literarischer Vorstadt-Spaziergang auf den Spuren Bert Brechts

Veranstaltungsdetails

Ein literarischer Vorstadt-Spaziergang auf den Spuren Bert Brechts. Mit Texten, Gedichten und Liedern Brechts aus den frühen 20er-Jahren an den Original-Schauplätzen. In Lechhausen erlebten Brecht und seine Freunde intensive Momente von Natur-Ereignissen. Gewitter, den gewaltigen Lech, das »Klettern in Bäumen« und das »Schwimmen in Seen und Flüssen«. Danach ging es zur Lechhauser Kirchweih zum Schiffschaukeln. Besonders aufregend waren die Seiltänzer, die sich von der Pankratius-Kirche unter Lebensgefahr aufs Seil begaben. Brecht setzte die Erlebnisse in Dichtung um.
Treffpunkt: Gaststätte »Floßlände« im Flößerpark an der Lechbrücke.
Dauer: 10:00 bis 12:00 Uhr / Kosten: 10,00 € p. P. .
Anmeldung: Buchhandlung am Obstmarkt, Tel. 0821. 518803.
Führung: Kurt Idrizovic

Mehr Infos

Wann?

(Sonntag) 10:00 - 12:00

de_DEGerman