Amelie Fried: Von Traumfrauen und Frauen mit Lebensträumen

Son12Mär11:00Amelie Fried: Von Traumfrauen und Frauen mit Lebensträumen11:00 NÖRDLINGEN • Literaturfestival NordschwabenAlte Schranne | Nördlingen, Bei den Kornschrannen 1 | 86720 Nördlingen VeranstalterLiteraturfestival Nordschwaben► TICKETS per E-Mail ◄

Veranstaltungsdetails

In ihrem Roman Die Spur des Schweigens thematisiert Amelie Fried männlichen Machtmissbrauch und eine bis in die Familien hineinreichende Mauer des Schweigens. Die Journalistin Julia recherchiert in einem renommierten Forschungsinstitut zu möglichen sexuellen Übergriffen und stößt dabei auf ein gefährliches Gemisch aus Missbrauch und Vertuschung – und auf eine schockierende Verbindung zu ihrem Bruder Robert, der zwölf Jahre zuvor spurlos verschwunden ist.

Eine eher vergnügliche Geschichte übers Älterwerden, über Liebe, Erotik und Freundschaft ist Frieds Roman Traumfrau mit Ersatzteilen, den sie im zweiten Teil der Veranstaltung vorstellen wird. Rund um ihren sechzigsten Geburtstag stellt sich eine Frau den Herausforderungen des Älterwerdens.
– Foto: Raimund Verspohl

► TICKETS:

Tourist Information Nördlingen
E-Mail: ► tourist-information@noerdlingen.de
• 📞 0908184116

Programm Literaturfestival Nordschwaben

Mehr Infos

Veranstalter

Literaturfestival Nordschwaben

Telefon: 08341 906-661, -662, oder -664 | E-Mail: buero@schwabenakademie.de Klosterring 4 | 87660 Irsee

Mehr über diesen Veranstalter & seine kommenden Events

error: Content is protected !!
de_DEGerman