Georg-Odemer-Straße 2a | 86356 Neusäß

Weitere Events diese Veranstalters

Oktober

Mit12Okt19:00Klaus Rudolf Engert: »Boccaccio«NEUSÄß • Die Glanzvolle Lebensbeschreibung des Vaters der europäischen Prosaliteratur19:00 Bücher-Max | NEUSÄßKategorie:LESUNG

Veranstaltungsdetails

Dr. Klaus Rudolf Engert stellt sein neues Buch Boccaccio und die Freundschaft vor. In Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein Bracciano. Engert, von 1999 bis 2005 Direktor am Augsburger Stadttheater, lebt heute als Autor und Theater-Berater in Unterfranken. Die glanzvolle Lebensbeschreibung des Vaters der europäischen Prosaliteratur in Zeiten des ausufernden Frühkapitalismus zwischen Florenz und Neapel. Flüssig zu lesen mit einem Textumfang von 230 Seiten, geschrieben für eine breite, neugierige Leserschaft auch ohne jegliche Vorkenntnisse – eingebettet in die bildhafte Beschreibung des damaligen Lebens. Zielgruppe ist eine breite, bildungsorientierte Leserschaft – gerade die zahlreichen Liebhaber Italiens, der Toskana und der italienischen Kultur.

Mehr Infos

Wann?

(Mittwoch) 19:00

Veranstaltungsort

Bücher-Max | NEUSÄß

Georg-Odemer-Straße 2a | 86356 Neusäß

Veranstalter

Bücher Max Neusäß Georg-Odemer-Straße 2a | 86356 Neusäß

November

Don03Nov19:30Simone Buchholz: »Unsterblich sind nur die anderen«19:30 Bücher-Max | NEUSÄßKategorie:LESUNG

Veranstaltungsdetails

Drei Männer verschwinden spurlos auf der MS Rjúkandi, einer Nordatlantikfähre. Zwei Frauen machen sich auf den Weg, um nach ihren verschollenen Freunden zu suchen – und sie besteigen das Schiff nach Island in der festen Überzeugung, bald wieder zu Hause zu sein. Aber schon in den ersten Tagen an Bord fallen ihnen merkwürdige Dinge auf, und die seltsame Atmosphäre: Die Crew ist überirdisch gutaussehend, der Kapitän scheint bei aller Erhabenheit und Coolness stets einen Sack voll Schuld mit sich herumzuschleppen, und was zur Hölle ist eigentlich mit der Barfrau los?

In unnachahmlicher Lakonie erzählt Simone Buchholz (Bild, Foto: Gerald von Foris / Suhrkamp Verlag) von Freundschaft und Liebe, von der Endlichkeit des Lebens und der Unendlichkeit des Ozeans, und von Iva und Malin, die sich plötzlich in einer Parallelwelt ohne Ausgang wiederfinden, in der alles, was sie im Leben für wichtig hielten, plötzlich nicht mehr zählt.

Foto © Gerald von Foris/Suhrkamp Verlag

Mehr Infos

Wann?

(Donnerstag) 19:30

Veranstaltungsort

Bücher-Max | NEUSÄß

Georg-Odemer-Straße 2a | 86356 Neusäß

Veranstalter

Bücher Max Neusäß Georg-Odemer-Straße 2a | 86356 Neusäß

X