vhs LANDSBERG

Hubert-von-Herkomer-Str. 110 | 86899 Landsberg am Lech

Veranstaltungen an diesem Ort

Oktober

Sam15Okt10:0013:00Literarischer Spaziergang mit dem Kommissar ViertalerLANDSBERG • vhs-Veranstaltung10:00 - 13:00 vhs LANDSBERGKategorie:LESUNG,WISSEN | VORTRAG | FÜHRUNG

Veranstaltungsdetails

Im Jahr 2013 trat der Landsberger Kommissar Martin Viertaler in einem Autorenwettbewerb der vhs-Schreibwerkstatt zum ersten Mal in Erscheinung. Die beiden Autoren Uschi und Klaus Pfaffeneder haben ihn dann in zwei Romanen weitere Kriminalfälle lösen lassen. In Entwurzelte Schatten suchte er den Mörder einer Frau, die in der Landsberger Teufelsküche in der ersten Raunacht zu Tode kam. Mysteriös dabei war, dass sie wie in einer der alten Sagen ihren Kopf verlor. Im aktuellen Roman Täter – Opfer – Schuld wird am Lumpigen Donnerstag in der Landsberger Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt ein Pfarrer getötet. Der alte Ermittler wird dabei erneut mit der Frage konfrontiert, wer ist Täter, wer ist Opfer, wer trägt Schuld? Doch in diesem Fall ist nichts so, wie es auf den ersten Blick scheint.
Wandernd und lesend entführen Sie die Autoren in die Welt der Protagonisten und zu den Schauplätzen und Tatorten ihrer Romane. Der Spaziergang dauert ca. 1,75 Stunden reine Gehzeit. Der Weg geht bis zur Teufelsküche und zurück. Durch kleine Lesungen erstreckt sich die Veranstaltung über ca. 3 Stunden.

Mehr Infos

Veranstalter

vhs Landsberg am LechTelefon: 08191 - 128 311 | E-Mail: vhs@landsberg.de Hubert-von-Herkomer-Str. 110 | 86899 Landsberg am Lech

Son30Okt11:0018:00Schreibwerkstatt mit Arwed Vogel: Auf dem roten Faden zum HöhepunktLANDSBERG • Dramaturgische Grundlagen für spannende Geschichten11:00 - 18:00 vhs LANDSBERGKategorie:WORKSHOP | CREATIVE WRITING

Veranstaltungsdetails

Ein guter Anfang ist oft schnell gefunden – wie aber lässt sich eine Geschichte klar und spannend weiterentwickeln? In diesem Seminar werden die Grundlagen dramaturgischen Denkens gezeigt. Wie findet man den roten Faden und welche Elemente dürfen nicht fehlen? Wie werden sie verknüpft, so dass eine spannende Geschichte entsteht, die sich auch zu Ende schreiben lässt, wo man einen Höhepunkt gestaltet, den der Leser so schnell nicht vergisst. Anfänger lernen grundlegende Kenntnisse, Fortgeschrittene variantenreich zu erzählen.
Arwed Vogel ist seit 1985 als Dozent für Literatur und Kreatives Schreiben tätig. Er unterrichtet an der Ludwig-Maximilians-Universität sowie an verschiedenen Volkshochschulen. Er erhielt diverse Auszeichnungen für sein literarisches Schaffen, das Romane, Erzählungen und Gedichte umfasst.

Mehr Infos

Veranstalter

vhs Landsberg am LechTelefon: 08191 - 128 311 | E-Mail: vhs@landsberg.de Hubert-von-Herkomer-Str. 110 | 86899 Landsberg am Lech

Dezember

Sam17Dez10:0017:00Wie veröffentliche ich mein Buch?LANDSBERG • Optimale Lösungen für jeden Einzelnen10:00 - 17:00 vhs LANDSBERGKategorie:BUCHKULTUR,WORKSHOP | CREATIVE WRITING

Veranstaltungsdetails

Sie schreiben Romane oder Gedichte, Sachbücher oder Memoiren? Sie würden diese Texte gern gedruckt sehen? In der Regel bereitet es in der heutigen Verlagslandschaft große Schwierigkeiten, einen Verlag zu finden. Dieser Kurs will helfen, sich hier zu orientieren und optimale Lösungen für jeden Einzelnen herauszuarbeiten. Durch das Internet gibt es heute die Möglichkeit, das eigene Buch kostengünstig zu verlegen. Kursleitung: Dr. Günther Fetzer.
Inhalte: Überblick über die Verlagslandschaft, Fragen zu Form und Druck, Verlagsvertrag, Informationen zum Druckkostenzuschussverlag, Print-on-demand-Verlage, Selfpublishing.

Mehr Infos

Veranstalter

vhs Landsberg am LechTelefon: 08191 - 128 311 | E-Mail: vhs@landsberg.de Hubert-von-Herkomer-Str. 110 | 86899 Landsberg am Lech

X