s'Maxmilianeum | Kleinkunstbühne Landsberg

Grünsink 8 | 86928 Hofstetten

Veranstaltungen an diesem Ort

November

Son20Nov19:30Marianne Blum & Thomas Linke: »Annes Kampf«LANDSBERG • Anne Frank vs. Adolf Hitler | Lesung mit jiddischen Liedern19:30 s'Maxmilianeum | Kleinkunstbühne LandsbergKategorie:LESUNG,MUSIK, FILM, THEATER, KUNST,SPOKEN WORD | PERFORMANCE | BÜHNENLITERATUR

Veranstaltungsdetails

Selten sind Geschichte und Schicksale schärfer aufeinandergeprallt als in den Personen von Anne Frank und Adolf Hitler. Hier das junge jüdische Mädchen, das das Grauen des Alltags im Dritten Reich und die Verfolgung der Juden so eindringlich in ihrem schmalen Tagebuch niedergeschrieben hat, dort „Mein Kampf“, das vor Allmachtfantasien und Hass strotzende Machwerk Adolf Hitlers. Die Kabarettistin und Sängerin Marianne Blum und der  Schauspieler Thomas Linke (Bild, Foto: © Sam Entertainment) bringen die so gegensätzlichen Bücher in einer Lesung auf die Bühne. Heraus kommt lebenspraller Geschichtsunterricht und ein leidenschaftliches Plädoyer gegen Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit.

Die Lesung wird musikalisch durch authentische jiddische Lieder (entstanden z.T. im Ghetto oder im Arbeitslager), deutsche Schlager, Gassenhauer und Durchhaltelieder aus der Zeit ergänzt, gesungen von Marianne Blum. Thomas Linke, Schauspieler und Synchronsprecher, schlüpft in die Rolle des Adolf Hitler, Marianne Blum übernimmt den Part von Anne Frank. Die in Berlin lebende Sängerin und Kabarettistin hat das Stück „Anne Kampf“ 2016 zusammen mit Guido Rohm anlässlich der Neuveröffentlichung von „Mein Kampf“ und des politischen Erstarkens rechter Parteien wie der AfD entwickelt.

Am Montag, 21. November, 10 Uhr gibt es eine zusätzliche Aufführung für Schüler*innen.
Foto: © Sam Entertainment

Mehr Infos

Veranstalter

s'Maximilianeum | Kleinkunstbühne Landsberg Grünsink 8 | 86928 Hofstetten

X